„Die Welt ist voll von Sachen" "Und es ist wirklich nötig, dass sie jemand findet.“

Astrid Lindgren

„Die Welt ist voll von Sachen" "Und es ist wirklich nötig, dass sie jemand findet.“

Astrid Lindgren

Hurra, die Ferien sind da!

Prämierung der besten Ferienprogramme in NÖ

Im Rahmen eines bunten Ferienauftaktfestes in St. Pölten wurden die sechs Gemeinden mit den kreativsten, lustigsten und abwechslungsreichsten Ferienprogramme prämiert.

 

In mittlerweile zwei Drittel aller Gemeinden in Niederösterreich findet im heurigen Sommer Ferienbetreuung statt. Weil die Verfügbarkeit alleine aber noch keine gelungene Ferienbetreuung ausmacht, wurden heuer bereits zum vierten Mal sechs Gemeinden für besonders herausragende Ferienbetreuungskonzepte prämiert.

Im April rief die NÖ Familienland GmbH alle niederösterreichischen Gemeinden auf, Ihre Programme für die Betreuung in den Schulferien einzureichen. Eine Fachjury wählte aus den zahlreichen kreativen und abwechslungsreichen Einsendungen die sechs Siegergemeinden mit den einfallsreichsten und lustigsten Betreuungsprogrammen aus. Im Rahmen eines großen Ferienauftaktfestes wurden nun am 4. Juli 2018 die Gewinner vor den Vorhang geholt und prämiert. Die Gemeinden gewannen Sachpreise und spannende Workshops, die bei den heurigen Ferienbetreuungsgruppen für viel Freude und jede Menge Action sorgen werden. Die Marktgemeinde Kottingbrunn landete auf Platz 1 und wurde mit einem Zirkusworkshop für die Ferienbetreuung prämiert.

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister überreichte die sechs Hauptpreise und bedankte sich bei den Gemeinden für ihr Engagement, und betonte, dass mit einem qualitativen Ferienbetreuungsangebot ein wesentlicher Beitrag in punkto Vereinbarkeit von Familie und Beruf geleistet wird. Die sechs Gewinner haben die Bedeutung der Ferienbetreuung erkannt und sind mit ganz besonderen Programmen aufgefallen. Best Practice Beispiele sollen vor den Vorhang geholt werden und andere motivieren.

 

Hurra, der Sommer ist da!

Die angereisten Kinder aus den Gemeinden erwartete einen halben Tag lang ein umfangreiches Programm zwischen bunten Zelten, Klettertürmen, Spiel- und Bewegungsstationen. Gemeinsam begingen sie einen fröhlichen Start der Ferien und tobten sich bei Spiel und Spaß ausgiebig aus, bevor sie mit ihren Preisen wieder die Heimreise antraten.

Die sechs Sieger im Überblick:

  • 1. Platz: Zirkusworkshop für die Marktgemeinde Kottingbrunn
  • 2. Platz: Zauberworkshop für die Marktgemeinde Oed-Oehling
  • 3. Platz: Geocaching-Workshop: Geführte GPS-Schatzsuche für die Marktgemeinde Wiener Neudorf
  • 4. bis 6. Platz: je ein Korb voll Bau- und Konstruktionssteine eines niederösterreichischen Startup-Unternehmens für die Marktgemeinde Perchtoldsdorf, die Marktgemeinde Gramatneusiedl und die Gemeinde Gedersdorf.