Praxisseminar "SPIELEN? - Aber SICHER!"

Veranstaltungen

04.05.2016
Ursin Haus , Kornplatz 5 , 3550 Langenlois

Die Wartung und Instandhaltung des Spielplatzes, wie in der europäischen Norm vorgeschrieben, sind für die Gemeinde als Betreiber eines öffentlichen Spielplatzes oder Schulfreiraumes, wichtig. Mangelnde Pflege und Wartung können den Spielplatz zum Sicherheitsrisiko werden lassen und auch eine Haftung begründen.

Das Praxisseminar informierte die Teilnehmer zuerst über die wichtigsten Eckpunkte. Im Anschluss an diesen theoretischen Überblick wurde auf einem Spielplatz vor Ort gezeigt, wie eine ordnungsgemäße Sicht- und Funktionskontrolle durchgeführt werden soll. Gerade jenen Gemeindebediensteten, denen die regelmäßige Kontrolle und Pflege des Spielplatzes obliegt, wollte man eine wertvolle Handlungsanleitung geben.

Alle niederösterreichischen Gemeinden, Schulgemeinden und Pflichtschulen waren herzlich eingeladen, am kostenlosen Seminar teilzunehmen. 

Fotogalerie Praxisseminar "SPIELEN? - Aber SICHER!"

Anmeldung zum Praxisseminar "SPIELEN? - Aber SICHER!"Einladung zum Praxisseminar "SPIELEN? - Aber SICHER!"