Schulfreiraum der VS Judenau-Baumgarten

Schulfreiräume - Ganztägige Schule

Kinder spielen am Schulfreiraum der VS Judenau-Baumgarten.
Kinder spielen am Schulfreiraum der VS Judenau-Baumgarten.
Kinder spielen am Schulfreiraum der VS Judenau-Baumgarten mit Sand.

Die Volksschule der Katastralgemeinde Baumgarten wies einen 1200m² großen, grünen Freiraum für 140 Kinder auf. Die Grünfläche mit altem Baumbestand war zwar ansprechend und sollte auch als öffentlicher Spielplatz genutzt werden, bot aber wenig anregende Spielelemente auf.

Die ursprünglich völlig ebene Fläche wurde mittels Hügeln gegliedert, sodass qualitativ unterschiedliche Spielabläufe und Spielräume entstehen. So bietet der neu gestaltete aktive Bereich ein großes Baumhaus mit einem spannenden Seiledschungel, eine breite Rutsche als Fortsetzung einer Balancierstrecke und einen Hüpfgurt. Als Rückzugsbereich stehen Hängematten, Sitzstämme und Weidenbauten zur Verfügung. Einen Schwerpunkt bildet auch die barrierefreie Sandbaustelle deren Einfassung als Mosaikkunstwerk mit Kindern umgesetzt wurde. Zusätzlich wurden im Eigenbau auch Hochbeete für den Projektunterricht gebaut.

 

Adresse: Hauptstraße 28, 3441 Baumgarten
Gemeinde: Bürgermeister Georg Hagl
Schule: Dir. Irene Bichler
Projektgruppe: Elternverein der VS Judenau-Baumgarten, LehrerInnen und Direkorin
Lage/Fläche: 1.200m² direkt neben der Volksschule, allgemein zugänglich
Planung: Arch DIin Vesna Urlicic
Ausführung: Moser Spielgeräte
Eröffnung: 25. Juni 2010

 

Besonders war: Die SchülerInnen und LehrerInnen haben im Rahmen des Unterrichts in unzähligen Stunden eine Mosaikeinfassung für den Sandspielbereich angefertigt.