Förderinitiative 2014-2019

Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung

99 Projekte wurden im Rahmen dieser Förderinitiative umgesetzt

Im Herbst 2014 wurden alle niederösterreichischen Gemeinden eingeladen, einen Antrag auf Förderung zur Schaffung von Spielplätzen oder Schulhöfen zu stellen. Das Land Niederösterreich stellte im Zeitraum 2014-2019 insgesamt 4 Millionen Euro zur Verfügung, die in die Neugestaltung von Bewegungs- und Begegnungsräumen geflossen sind. Die Förderinitiative war in drei Perioden unterteilt - es enstanden insgesamt 99 neue bedürfnisgerechte, naturnahe Spielplätze und Schulfreiräume.

Die Förderinitiative - eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und der Aktion "Natur im Garten" - umfasste neben einer finanziellen Förderung (bis zu 2/3 der tatsächlich entstandenen Projektkosten wurden gefördert, max. 40.000,- Euro bei Schulfreiräumen und max. 20.000,- Euro bei Spielplätzen) auch eine umfangreiche Prozessbegleitung, die sämtliche Mitbeteiligungsprojekte, eine Gestaltungsskizze und die sicherheitstechnische Endabnahme beinhaltete.

Und das waren die 99 Siegergemeinden der drei Förderperioden:

 

  • Marktgemeinde Absdorf
  • Marktgemeinde Bad Großpertholz
  • Gemeinde Eschenau
  • Marktgemeinde Furth bei Göttweig
  • Stadtgemeinde Haag
  • Marktgemeinde Maria Laach am Jauerling
  • Volksschulgemeinde Perchtoldsdorf
  • Stadtgemeinde Schwechat
  • Stadtgemeinde St. Pölten Viehofen
  • Marktgemeinde Trumau
  • Marktgemeinde Alland
  • Marktgemeinde Bad Traunstein
  • Marktgemeinde Euratsfeld
  • Stadtgemeinde Gänserndorf
  • Marktgemeinde Hadres
  • Marktgemeinde Oberwaltersdorf
  • Praxisvolksschule Krems
  • Marktgemeinde St. Peter in der Au
  • Stadtgemeinde Stockerau
  • Stadtgemeinde Wieselburg
  • Gemeinde Altlichtenwarth
  • Stadtgemeinde Dürnstein
  • Gemeinde Feistritz am Wechsel
  • Stadtgemeinde Gmünd
  • Marktgemeinde Kilb
  • Marktgemeinde Oed-Öhling
  • Marktgemeinde Schwarzenbach
  • Stadtgemeinde St. Pölten KG Pottenbrunn
  • Marktgemeinde Stronsdorf
  • Volksschulgemeinde Ziersdorf
  • Marktgemeinde Bad Erlach
  • Marktgemeinde Fels am Wagram
  • Gemeinde Gresten
  • Marktgemeinde Artstetten-Pöbring
  • Mittelschulgemeinde Pernitz
  • Mittelschulgemeinde Prinzersdorf
  • Marktgemeinde Hadersdorf-Kammern
  • Gemeinde Rohr im Gebirge
  • Gemeinde Gutenbrunn
  • Marktgemeinde Asparn an der Zaya
  • Mittelschulgemeinde Pöchlarn
  • Gemeinde Wienerwald-Sittendorf
  • Stadtgemeinde Wr. Neustadt
  • Gemeinde Neustift-Innermanzing
  • Marktgemeinde Grimmenstein
  • Mittelschulgemeinde Grünbach
  • Marktgemeinde Auersthal
  • Marktgemeinde Hausleiten
  • Marktgemeinde Röschitz
  • Marktgemeinde Martinsberg
  • Stadtgemeinde Zistersdorf
  • Gemeinde Hennersdorf
  • Marktgemeinde Allhartsberg
  • Stadtgemeinde Herzogenburg
  • Marktgemeinde Enzersdorf an der Fischa
  • Gemeinde Heiligenkreuz
  • Volksschulgemeinde Teesdorf
  • Marktgemeinde Yspertal
  • Schulgemeinde Persenbeug-Gottsdorf
  • Schulgemeinde Göllersdorf
  • Marktgemeinde Weitersfeld
  • Marktgemeinde Pöggstall
  • Gemeinde Rohrendorf
  • Marktgemeinde Böheimkirchen
  • Marktgemeinde Sulz im Weinviertel
  • Marktgemeinde Röschitz
  • Mittelschulgemeinde Hollabrunn
  • Privatvolksschule Baden
  • Marktgemeinde Eichgraben
  • Marktgemeinde Schönberg am Kamp
  • Stadtgemeinde Schrems
  • Marktgemeinde Brunn am Gebirge
  • Gemeinde Mönichkirchen
  • Marktgemeinde Paudorf
  • Gemeinde Seebenstein
  • Marktgemeinde Purgstall
  • Marktgemeinde Schweiggers
  • Gemeinde Texingtal
  • Marktgemeinde Breitenfurt
  • Marktgemeinde St. Leonhard am Hornerwald
  • Stadtgemeinde Groß Gerungs
  • Marktgemeinde Reichenau an der Rax
  • Marktgemeinde Aggsbach Markt
  • Marktgemeinde Tulbing
  • Marktgemeinde Albrechtsberg
  • Gemeinde Weinzierl am Walde
  • Neue Mittelschulgemeinde Lichtenegg
  • Marktgemeinde Rappottenstein
  • Marktgemeinde Kirchschlag
  • Marktgemeinde Wullersdorf
  • Stadtgemeinde Ebreichsdorf
  • Marktgemeinde Jedenspeigen
  • Stadtgemeinde Zwettl
  • Marktgemeinde Schwarzenau
  • Gemeinde Waidmannsfeld
  • Marktgemeinde Oed-Öhling
  • Marktgemeinde Krummnussbaum
  • Marktgemeinde Maria Taferl
  • Stadtgemeinde Gänserndorf

Partizipation

Spielforscher-Werkstatt, Bau- & Spieltag, Pflanz-Werkstatt - was Kinder und Jugendliche an diesen Tagen erleben und welche Ergebnisse daraus entstehen, können Sie hier nachlesen.

Fertige Projekte

99 Schulfreiräume und Spielplätze sind im Rahmen der Förderinitiative "Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung" 2014-2019 entstanden. Klicken Sie sich hier durch die fertigen Bewegungs- und Begegnungsräume!