„Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Phantasie eines Menschen.“ Astrid Lindgren

Denkwerkstatt Familie

Ziel der Denkwerkstatt Familie ist es, die gesellschaftlichen Veränderungen, die natürlich auch vor den Familien nicht halt machen, genauer unter die Lupe zu nehmen und daraus Initiativen und Maßnahmen für die Familien in Niederösterreich abzuleiten.
Hier tauschen sich Expertinnen und Experten mit der niederösterreichischen Bevölkerung aus. In einem mehrstufigen Prozess entwickeln sie gemeinsam Visionen und Strategien.
Unser Ziel ist es, die familienfreundlichste Region in Europa zu werden.

 

Die letzten Veranstaltungen der Denkwerkstatt Familie:

Diskussion: Familie? - Ja, unbedingt! - Jugend und Familie (12. Dezember 2017)

Diskussion: Bildung und Erziehung (18. Oktober 2017)

 

Den Abschlussbericht 2013 finden Sie hier:

Abschlussbericht 2013

Veranstaltungen

Die Denkwerkstatt Familie lädt zur Podiumsdiskussion. Finden Sie am 12. Dezember heraus wie Niederösterreichs Jugend tickt und was Familie für sie...

Mehr lesen

Bildungslandesrätin Schwarz, Wissenschaftler und Schulpartner diskutierten zum Thema „Bildung und Erziehung“

Mehr lesen

Die erste Podiumsdiskussion im Rahmen unserer Denkwerkstatt Familie findet am 18. Oktober 2017 zum Thema "Bildung und Erziehung" statt. Seien Sie...

Mehr lesen
«
»
Veranstaltungen