7000 Besucher beim 15. Spielefest

: Events | Events: Familienland | 04.12.2017

Am ersten Adventwochenende lud die NÖ Familienland zum 15. „NÖ Spielefest“. Rund 7.000 Familienmitglieder aller Generationen stürmten die Schallaburg und testeten an den beiden Tagen 1.500 Spiele – vom Klassiker bis zur Neuerscheinung.

Familienlandesrätin Barbara Schwarz besuchte das traditionelle Familienfest und spielte mit Familien eine XXL-Version des beliebten Jenga-Wackelturmes. Sie fasste ihre Eindrücke zusammen: „Es ist schön zu sehen, wie viele Familien alljährlich zum NÖ Spielefest kommen und gemeinsam Spielen, Basteln und einander Zeit schenken. Das ist es, worum es bei diesem Fest auch geht: Familienzeit zu verbringen.“

Neben dem Spielen bot das NÖ Spielefest auch ein vielfältiges Rahmenprogramm, das für Adventstimmung sorgte. Drei Mal täglich begeisterte Drache Funki vom Marionettentheater „Märchen an Fäden“ die kleinen Besucherinnen und Besucher. Passend zum ersten Adventwochenende wurden in der Kreativzone Lebkuchen gebacken und kleine Geschenke gebastelt oder Weihnachtsgrußkarten gestaltet, die die Kinder direkt von der Veranstaltung versenden konnten.

Aktuelle Veranstaltungen

Die NÖ Familienskitage am 21. Jänner und 24. Februar 2018 ermöglichen Familien ermäßigten Pistenspaß und bieten ein tolles Programm für die Skiasse...

Mehr lesen

Am 2. und 3. Dezember 2017 laden wir zum alljährlichen Spielefest auf die Schallaburg ein. Ein Fest für Spielebegeisterte aller Generationen.

Mehr lesen

Mit dem nahenden Ende der Sommerferien in Niederösterreich, starteten traditionell die KinderSommerSpiele in Herzogenburg.

Mehr lesen

Spannende Workshops besuchen, interessante Persönlichkeiten kennenlernen und zwischendurch viele Unterhaltungs- und Bewegungsangebote mit...

Mehr lesen

Beim NÖ Ferienauftaktfest wurden sechs Gemeinden prämiert, die die Jury beim Wettbewerb auf der Suche nach der besten und lustigsten Ferienbetreuung...

Mehr lesen
«
»
Alle Veranstaltungen