Riesenseifenblasen in Kirchschlag i. d. Buckligen Welt

: Best Practice | Best Practice: Familienland | Best Practice: Vereinbarkeit Familie und Beruf | Vereinbarkeit Familie und Beruf: Ferienbetreuung |

Die Kinder sind mit Begeisterung dabei - wer schafft die größte Seifenblase?

Bürgermeister Josef Freiler, Vizebürgermeister Karl Kager, M.Sc, Gemeinderätin Petra Czerwenka und die Kinder der Ferienbetreuung freuen sich auf den Workshop

Im Frühjahr folgten 51 Gemeinden Niederösterreichs, die im letzten Sommer ein Ferienbetreuungsangebot organisiert hatten, dem Aufruf des Landes Niederösterreich und der NÖ Familienland GmbH, ihre Programme beim Wettbewerb auf der Suche nach dem kreativsten, lustigsten und abwechslungsreichsten Programm für Ferientage des Vorjahres einzureichen.

 

Best Practice-Beispiel: Kirschlag in der Buckligen Welt

Die Stadtgemeinde Kirchschlag in der Buckligen Welt gewann mit ihrem bunten Programm den zweiten Preis und ist somit Best Practice-Beispiel.

Bei den Kirchschlager Aktivferien kann jeder Verein einen Programmpunkt für die Kinder übernehmen und sich somit bei der Jugend vorstellen. Dieses Modell fand besonders großen Anklang und es konnten zukünftige Vereinsmitglieder akquiriert werde.

 

Seifenblasen-Workshop mit der SeifenblasenWerkstatt

Bei perfektem Wetter wurde am 30. Juli der Gewinn im Innenhof des Gemeindeamtes eingelöst und mit riesigen Seifenblasen belohnt. Nach einer kurzen Vorführung von der SeifenblasenWerkstatt durften die Kinder selbst loslegen.

 

 

Best Practice Beispiele

Ein gelungenes Vorzeigeprojekt fand am 3. Mai mit der gemeinsamen Muttertagsfeier zwischen der Schulischen Nachmittagsbetreuung der VS und...

Mehr lesen
«
»
Alle Best Practice Beispiele