"Kreativ-Natur-Entdecken-Gestalten"

: News | News: Vereinbarkeit Familie und Beruf | 06.03.2017

Die Schöpfrahmen entstehen...

... und die Pulpe wird hergestellt.

Papier wird geschöpft

Auch im Sommersemester 2017 bietet die NÖ Familienland GmbH für ihre Freizeitpädagogen/-innen diverse Weiterbildungsseminare und Workshops an. Das erste Seminar fand am 4. März in Kooperation mit Umwelt.Wissen statt.
Das Thema "Kreativ-Natur-Entdecken-Gestalten" wurde von Dr. Gabriele Hrauda und Christiane Mair von der Arge Kunterbunt vorgetragen. Die Arge Kunterbunt ist ein Zusammenschluss von Natur- und Kunstvermittlern, bei deren Workshops und Veranstaltungen das Mitmachen im Vordergrund steht. Im Zuge der kreativen Beschäftigung werden zusätzlich Informationen über Tiere, Pflanzen und Lebensräume weitergegeben.

Handarbeit war gefragt
Beim Workshop der NÖ Familienland GmbH stand am Vormittag das Papierfertigen aus Totholz am Programm. Begonnen wurde mit der Herstellung der Schöpfrahmen, die ebenfalls selbst zusammengebunden wurden. Von der aus Weißfäuleholz hergestellten Pulpe konnte jede/r Teilnehmer/-in ihr eigenes Papier schöpfen. Einige stellten reines Papier her, andere verzierten ihr Papier mit anderen Naturmaterialien wie z.B. Blätter und schafften so ein schönes Bild.
Am Nachmittag wurden den Teilnehmer/-innen mehrere kleine Bastelvorschläge präsentiert und die nicht so zeitaufwändigen Dinge sogleich ausprobiert. Aus Ton entstanden kleine Schälchen und Scherben, die mit Blättern bedruckt werden konnten und die Herstellung von Samenkugeln war ebenfalls eine neue Idee für alle Teilnehmer/-innen. Diese Dinge eignen sich übrigens auch hervorragend als kleines Geschenk.
Zum Abschluss des Workshops wurde noch ein Tier aus Draht gebogen. Die Freizeitpädagogen/-innen waren mit großem Eifer dabei und nehmen die neu gesammelten Ideen in ihre Arbeit in der Schulischen Nachmittagsbetreuung und Ferienbetreuung mit.

Aktuelle Nachrichten

Sie bieten als Gemeinde Ferienbetreuung an und haben im Sommer 2016 ein attraktives Programm durchgeführt? Dann machen Sie mit bei unserem Wettbewerb!

Mehr lesen

"Spurensuche. Mut zur Verantwortung!" lautet das Motto des diesjährigen Museumsfrühling Niederösterreich am 20. und 21. Mai 2017.

Mehr lesen

Das Angebot für das Jahr 2017 startete mit dem Seminar zum Thema Umgang mit "schwierigen" Kindern und Jugendlichen.

Mehr lesen

Erste Ergebnisse belegen, wie essentiell eine Neugestaltung des Schulhofes sowohl für Schüler/-innen, als auch für Pädagogen/-innen und...

Mehr lesen

In NÖ wird der Aus- und Weiterbildung der Freizeit- pädagogInnen ein hoher Stellenwert beigemessen. Die Seminare finden über ganz Niederösterreich...

Mehr lesen
«
»
Alle Nachrichten